Klasse statt Masse!

Verjüngungskur für die GiebelStuben: moderne Landküche

In der Gaststätte GiebelStuben liefern wir Ihnen heute moderne europäische Landküche in echter Handarbeit, mit qualitativ hochwertigen frischen Zutaten und eine Vielfalt der Aromen zum fairen Preis, getreu dem Motto "Klasse statt Masse". Hier wird noch richtig gekocht!
Und genau deswegen wurden wir in den Slow Food Genussführer 2019 als Empfehlung aufgenommen.

 

Wollen Sie die Kriterien, nach denen Gastronomie-Betriebe in den Genussführer aufgenommen werden, kennenlernen? Dann lesen Sie hier weiter.

Geiz ist geil? - Qualität ist geiler!

Die Einstellung, dass alles immer und überall in jeder Menge verfügbar sein und gleichzeitig immer billiger werden muss, hat dazu geführt, dass die Lebensmittel-industrie einen immer größeren Einfluss auf das bekommen hat, was wir täglich essen. Angereichert mit Geschmacksverstärkern, Farbstoffen, Konservierungsstoffen, Emulgatoren etc. – Hauptsache schnell, viel und billig in der Produktion. Dies führt zu einem Einheitsgeschmack bei meist minderwertiger Qualität der Zutaten. Möchten Sie sich ständig Gedanken darüber machen, wie sich der tägliche Verzehr dieser Stoffe in der überwiegenden Mehrheit gekaufter Lebensmittel auf unseren Körper und insbesondere unser Geschmackssystem auswirkt und dieses verändert… ? Wir nicht.

 

Wir kochen dagegen an - immer dem "verlorenen" Geschmack auf der Spur:

Mit frischen Zutaten, sehr viele davon aus der Region, mit echter Handarbeit und mit dem Verzicht auf industrielle Fertigprodukte und Geschmacksverstärker.

 

Mehr zu unserer Arbeitsweise finden Sie hier.

Ausprobieren, Entdecken, Genießen!

Die heute oft übliche Auflistung von "SchniPoSa"- oder Steak-Variationen, meist mit industriellen Fertigprodukten wie Pommes Frites, Kroketten, Kartoffelecken o.ä. kombiniert, suchen Sie bei uns vergeblich. Statt dessen finden Sie z.B. paniertes Kotelett oder Schäufele auf der Karte, mit frischem selbstgebackenem Brot aus dem Steinbackofen, Bratkartoffeln aus frischen Kartoffeln oder unserem selbstgemachten Kartoffelsalat.

 

Wir haben uns der Landküche verschrieben - der einfachen und bodenständigen Küche der "einfachen" Leute vom Land. Neben altbekannten Klassikern, die wir traditionell servieren, bieten wir auch moderne Interpretationen alt-bekannter Gerichte an. Außerdem können Sie bei uns auch immer wieder beinahe vergessene Gemüsesorten entdecken, wie z.B. Pastinaken, Petersilienwurzel oder Steckrüben. Dabei schauen wir beständig über den eigenen Tellerrand und in die Töpfe unserer europäischen Nachbarn. Wenn Sie also auch Lust haben, ausgetretene Pfade zu verlassen, Neues zu entdecken bzw. Vergessen-Geglaubtes wieder zu entdecken, dann sind Sie bei uns genau richtig.

 

Sie wollen wissen, warum Landküche? Lesen Sie hier, was uns daran begeistert.

Einzigartig in Rheinstetten und der Region

Wir sind alles, außer gewöhnlich. Das zieht sich durch unser gesamtes Konzept.

 

Auf unserer wechselnden Aktionskarte bieten wir Ihnen Gerichte an, die in dieser Form sonst in der Region Karlsruhe selten oder gar nicht angeboten werden. Wo bekommen Sie z.B. Gerichte aus der englischen oder irischen Küche? Wo bekommen Sie - abgesehen von einigen wenigen Klassikern - Gerichte aus der französischen Landküche? Wo bekommen Sie als Beilage ein selbst gebackenes Brot aus dem Steinbackofen?

Genau! Bei uns in der Gaststätte GiebelStuben!

Nach Verfügbarkeit bieten wir Ihnen auch Gerichte mit Pferdefleisch an.

 

Wir werden oft gefragt, wie wir auf die Idee kamen, englische Küche anzubieten. Die Antwort ist recht einfach. Gibt es eine Küche, die einen schlechteren Ruf hat als die englische? Wir lieben das Außergewöhnliche und wir lieben die Herausforderung. Und so treten wir immer wieder gerne den Beweis an, dass die englische Küche viel besser ist als ihr Ruf, wenn man sich denn darauf einlässt, sie einmal zu probieren. 

 

Das Besondere und Ungewohnte finden Sie im Übrigen auch in der Auswahl unserer Weine und Spirituosen wieder. Auch da gibt es neben Altbekanntem viel Außergewöhnliches und Leckeres zu entdecken.