· 

Ostern 2019 in den GiebelStuben

Unsere Öffnungszeiten rund um Ostern 2019

 

Karfreitag, 19. April von 12.00 Uhr - 22.00 Uhr

Karsamstag, 20. April von 14.00 - 22.00 Uhr

Ostersonntag, 21. April von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

 

Vom 22. April bis 25. April bleibt die Gaststätte geschlossen. Ab Freitag, den 26. April sind wir wieder für Sie da.

 

An Ostern bieten wir Ihnen besondere Gerichte nach GiebelStuben-Art an.

 

Bitte beachten Sie: an den Feiertagen gilt ausschließlich die Oster-Aktions-Karte. Für alle Angebote gilt solange Vorrat reicht. Gerne können Sie Ihr Wunschmenü vorbestellen.

Bei uns ist nur Barzahlung möglich.

Speisenangebot Ostern 2019

 

Vorspeisen:

Tagessüppchen

Badisches Schneckensüpple

 

Kleiner gemischter Salat

Bunter Salat mit gebratenem Spargel und Ei an Bärlauch-Dressing

 

Hauptgerichte:

 

Wir präsentieren die ORIGINAL Frankfurter Grüne Soße von der Gärtnerei Schecker in Frankfurt/Oberrad

 

Original Frankfurter Grüne Soße

... vegetarisch mit neuen Kartoffeln ODER

... mit pochiertem Lachs und neuen Kartoffeln ODER

... mit Schweinefilet und neuen Kartoffeln

 

Die "Grie Sooß" gehört in Frankfurt zu Ostern zwingend dazu. Eine sehr erfrischende und aromatische Spezialität aus 7 frischen Kräutern, Schmand, Senf und gekochten Eiern. Der Name ist mittlerweile geschützt. Wir haben die Kräuter von der Gärtnerei Schecker in Frankfurt-Oberrad - einer Institution für grüne Soße. Deshalb können wir Ihnen tatsächlich "Frankfurter Grüne Soße" anbieten - selbstverständlich von uns selbstgemacht..

 

Spargel-Quiche

vegetarische Quiche (ø ca 12 cm) mit Schmand, Sahne, Ei, Käse und Spargel. Dazu reichen wir eine kleine Salatbeilage.

 

 

„Coq Au Riesling“, der Klassiker aus dem Elsass:                    
Hähnchenkeule in Riesling-Sahnesoße mit braunen Champignons
und Schalotten, dazu hausgemachte Spätzle aus der Pfanne

 

Rinder-Roulade englischer/irischer Art

gefüllt mit Senf, Essiggurken, Ei und Rindermark, geschmort in Guinness.

Dazu reichen wir - klassisch deutsch - Rotkohl und Kartoffelklöße.

 

Lammdippe "Henry's"

Geschmorte Lamm-Hinterhaxe auf (weißen) Cannellini-Bohnen nach Art eines französischen Cassoulets, inspiriert von einem Rezept des Ginger Pig in London.

Dazu servieren unser hausgemachtes Landbrot aus dem Steinbackofen.

 

Elsässer Ente

Entenkeule, entbeint und nach Elsässer Art gefüllt mit einer Farce aus Entenleber, Maronen und Brezel, gegart in Weißwein und serviert auf Weinsauerkraut. Dazu reichen wir Kartoffelklöße.

 

Desserts:

Schwarzwälder Kirsch Trifle - Schokoladenbiskuit, Kirschen, Kirschwasser, Sahne

Rhabarber-Erdbeer-Traum im Glas

 

 

Für alle Gerichte gilt solange Vorrat reicht. Gerne können Sie Ihr Wunschmenü vorbestellen. Bitte beachten Sie, dass bei uns nur Barzahlung möglich ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0