· 

Französischer Abend 27. 01.2019 - ausgebucht

Unsere Veranstaltungsreihe Kultur & Kulinarik startet mit einem Ausflug ins französische Nachbarland ins Jahr 2019.

 

Sonntag, 27. Januar 2019 ab 17.00 Uhr

 

Wie üblich verwöhnen wir Sie mit einem Menü mit landestypischen Gerichten. Musikalisch begleiten uns Lietz&Lotte aus Freiburg mit ihrem aktuellen Programm "Rendez-vous au banc public".  Voranmeldung erbeten.

Die Veranstaltung ist ausgebucht

Lietz&Lotte [gesprochen Lies-e-Lott] laden zum Stelldichein auf der Parkbank. Mit Gitarre und Gesang lassen sie die besonderen Geschichten aufleben, die sich dort und in der Umgebung abspielen. Die Zuhörenden begegnen allerlei Träumereien und Gestalten aus Chansons der 50er und 60er-Jahre, die in den facettenreichen Interpretationen des Duos ihren Weg in die heutige Zeit finden. In beiden Sprachen zu Hause, gelingt es Lotte, mit ausdrucksstarker Mimik und Gestik sowie Erläuterungen zu den Liedern, gerade diejenigen in den Bann zu ziehen, denen der besondere Charme des französischen Chansons bisher verborgen geblieben ist.

 

Wir haben wie üblich ein mehrgängiges Menü mit authentischen Gerichten aus Frankeich zusammengestellt:

  • Amuse Gueule
  • Salade Lyonnaise
    Eine Spezialität aus der Gegend um Lyon - Salat, hauptsächlich Endivie, mit pochiertem Ei an einer lauwarmen Speck-Vinaigrette
  • Cassoulet
    Ein Klassiker der französischen Landküche. Gratinierter Eintopf von tomatisierten weißen Bohnen mit Enten-Confit (sanft gegartes, saftiges Fleisch) und Toulouser Würsten (beides aus eigener Herstellung). Damit haben wir uns für eine Variante des Cassoulets entschieden, die der Region Toulouse zuzuordnen ist.
  • Kouign Amann
    Der Name setzt sich zusammen aus den bretonischen Bezichnungen für 'Kuchen' und 'Butter'. Diese aus der Bretagne nicht wegzudenkende Spezialität ist immer eine Sünde wert. Wir servieren den Kouign Amann lauwarm mit Vanille-Eis.

Zum Menü werden wir Ihnen wie üblich passende Brotsorten aus der eigenen Backstube bzw. dem Steinbackofen servieren. Kosten pro Person 39 €  (nur Barzahlung)

 

Aufgrund der großen Nachfrage bitten wir Sie um rechtzeitige Reservierung- telefonisch, per EMail, über unser Reservierungsformular - oder persönlich bei uns im Lokal.

 

Wir verlangen für unsere Veranstaltungen üblicherweise keinen Eintritt, gehen aber im Laufe des Abends mit dem "Hut" herum und freuen uns über jede Unterstützung Ihrerseits zur Finanzierung der Musik. Denn nur so können wir die Veranstaltungen auch weiterhin in dieser Form anbieten. Die Einnahmen aus dem "Hut" gehen zu 100% an die Musiker.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0