Willkommen auf der Seite der Gaststätte GiebelStuben in Rheinstetten


Die von Slow Food empfohlene Gaststätte ist ab dem 19. August geschlossen. Um Enttäuschungen und Unstimmigkeiten zu vermeiden, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass für etwaige Nachfolger diese Empfehlung NICHT gilt!
Hier unser Blogeintrag dazu.


Die Gaststätte GiebelStuben heute

Moderne Landküche - Saisonal und frisch

Die GiebelStuben sind dunkel und ungemütlich? Da sieht es immer noch so aus wie vor 30 Jahren? In die GiebelStuben gehen doch nur die "Alten"? In die GiebelStuben gehen nur noch die Trinker? In den GiebelStuben gibt es eh nur Schlachtplatte und Gerichte wie in den 70er und 80er Jahren?  - Das ist das Bild, das sich in vielen Köpfen in den letzten Jahren festgesetzt hat. Aber ist das wirklich noch so?

 

Nein, vorbei, stimmt alles so nicht mehr! Räumen Sie auf mit alten Erinnerungen oder Vorurteilen und machen Sie sich selbst ein Bild! Wir freuen uns auf Sie.

 

Die GiebelStuben heute sind anders. Anders als früher und anders als viele andere deutsche Restaurants. Die GiebelStuben heute sind erfrischend un- und außergewöhnlich. Außen bieder und ländlich, innen sowohl räumlich wie auch kulinarisch modernisiert und im Heute angekommen. Es ist gelungen, eine Atmosphäre zu schaffen, die gemütlich und ungezwungen ist und in der sich Alt und Jung wohlfühlen können. Der klassische Look der 80er machte einer modernen Optik Platz, die zuvor eher düsteren Räumlichkeiten sind nun hell und behaglich. Gleichzeitig ist es gelungen, ein rustikales Ambiente beizubehalten.

 

Und wo lässt es sich trefflicher ländliche, bodenständige und ehrliche Gerichte verzehren als in einem ländlich rustikalen Ambiente?

 

Für uns ist Essen mehr als reine Nahrungsaufnahme, damit der Hunger gestillt ist.

Essen bedeutet für uns Genuss, Geschmackserlebnis und nicht selten die Pflege sozialer Kontakte. Das erfordert Zeit und eine entspannte Atmosphäre. Um sowohl den Aspekten Genuss und Zeit aber auch dem der Esskultur gerecht zu werden, bieten wir Ihnen zum fairen Preis Tagesmenüs an. Außerdem haben wir unsere Portionsgrößen so dimensioniert, dass Sie sich aus unserer Karte auch selbst ein Menü zusammenstellen können - und dies auch aufessen. Bei uns geht es also nicht um 'Viel und Billig' sondern um 'Gut und Fair' - und das Erlebnis.

 

Ideal für Menschen, die gerne genießen, die offen und neugierig sind und auch gerne "mal etwas anderes" essen. Mehr zur "Verjüngungskur" lesen Sie hier.


Unsere Idee von ländlicher Küche:

Bodenständige, ehrliche Gerichte. Frische Zutaten aus der Region. Echte Handarbeit. Unverfälschter Geschmack. Frei von Geschmacksverstärkern und sonstiges Zusatzstoffen.

 

Was wir damit meinen, sagen wir Ihnen hier.

 

Für unser Konzept und die Umsetzung desselben wurden wir belohnt mit der Aufnahme in den Slow Food Genussführer 2019/2020.


Das Neueste aus dem Blog

Alle Blogartikel finden Sie hier

Time to Say Goodbye

Goodbye unkonventionelle moderne Küche in Rheinstetten, Goodbye frische und handgemachte Gerichte ohne Geschmacksverstärker, Goodbye Kultur & Kulinarik - die von Slow Food Deutschland empfohlene Gaststätte Giebelstuben schließt am 19. August 2019.
 
Um Enttäuschungen vorzubeugen, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Slow Food Empfehlung für etwaige Nachfolger NICHT gilt!
 
Vielen Dank an unsere wunderbaren Gäste für ihre Treue, viele schöne gemeinsame Stunden und unvergessliche "Kultur & Kulinarik"-Abende!
 
Wer noch einmal unsere moderne Landküche genießen möchte, kann dies noch bis einschließlich Sonntag, den 18. August tun.

Blues & Rock im Garten 19.05.19 - nach innen verlegt

Wieder einmal gehen wir mit Kultur & Kulinarik neue Wege: bei unserem ersten Biergartenkonzert am Sonntag, den 19. Mai ab 17 Uhr führt uns die kulinarische Entdeckungsreise in ausgewählte Küchen Nordamerikas - begleitet von Blues & Rock von Andy's Finest.

 

AKTUELLE ANPASSUNG: Aufgrund der aktuellen Wetterlage und in Absprache mit den Musikern verlegen wir die Veranstaltung in die Gasträume.

 

mehr lesen 0 Kommentare